Geistheilung

Startseite

Geistheilung

Behandlungen

Ansteckende Gesundheit

Ausbildung
zum Geistheiler

Das Praxis-Team

Praxis-News

Termine

Anfahrt

 Link zur
Ayurveda-Praxis

Gästebuch

Datenschutz - Erklärung

Impressum

Das Geistige Heilen (oder die Geistheilung) hat eine Jahrtausende alte Tradition und ist eine der ältesten und natürlichsten Behandlungsmethoden überhaupt. Schon Schamanen, Medizinmänner, Druiden und Priester aller Völker und Kulturen wendeten sie mit großem Erfolg an. Heute wird die geistige Heilung wieder vermehrt als alternative Therapie bei physischen und psychischen Problemen angewandt.
Wenn Sie heute in Zeitschriften oder einer Internet-Suchmaschine nach dem Begriff ‘Geistheilung’ suchen,  werden Sie auf die unterschiedlichsten Methoden stossen, die für Sie verwirrend und einige davon gar abschreckend sein können. Geistheilung ist ein Überbegriff für all das, was mit 'Geistigem', einer Intention, einer Absicht, einem Anderen zu helfen zu tun hat.
Für uns heißt Geistiges Heilen, die Arbeit Ihrer Seele zu unterstützen, jedoch ohne sie direkt zu beeinflussen. Das erfolgt in den meisten Fällen durch Übertragung von Informationen zur Selbstheilung über die Bioenergien Bioelektrizität, Biomagnetismus und Biophotonen (ultraschwache Zellstrahlung). Vielleicht haben Sie schon einmal von Chakren, der Aura oder von Meridianen gehört oder gelesen. In den Abstrahlungen dieser Systeme zeigen sich diese verschiedenen Bioenergien.
Bereits der große Naturarzt und Begründer der Homöopathie Samuel Hahnemann erkannte: ‘Jede Krankheit beginnt mit einer energetischen Störung.’ Heute weiß man, das trifft nicht nur auf Krankheiten, sondern auf jedes unserer ‘menschlichen’ Probleme zu. Lediglich die Dauer, die Art und die Stärke unserer Probleme entscheidet darüber, ob sich diese energetische Störung als psychosomatische oder physische Erkrankung manifestiert.
Genau an diesem Punkt setzt die Geistheilung an, denn sie will nicht einfach Symptome oder Krankheiten beheben, sondern sucht die Ursache dieser Krankheiten im Unbewussten, in unserer Seele. Das können unseren Gedanken und Gefühle sein, aber auch Schockerlebnisse und ungelöste Konflikte.
Geistheilung ist eine sanfte Heilungsmethode und ohne jede Nebenwirkung. Sie ist oft auch dort noch erfolgreich, wo Schulmedizin, Psychologie und Naturheilkunde versagen. Sie kann mit jeder anderen Heilmethode kombiniert werden, die Schulmedizin aber nicht vollständig ersetzen.
Es ist vor allem dem Heiler Horst Krohne zu verdanken, dass für eine Vielzahl von Krankheiten entsprechende Behandlungsmethoden beschrieben und damit nachvollziehbar gemacht wurden. Das geistige Heilen nach Horst Krohne kennt inzwischen mehr als 20 verschiedene Heilmethoden und stellt dem Heiler somit eine breite Palette zur Auswahl, um genau die Methode zu wählen, die für den Hilfesuchenden am besten geeignet ist und von ihm angenommen werden kann.

Startseite   Geistheilung   Behandlungen   Ansteckende Gesundheit   Ausbildung zum Geistheiler   Praxis-Team   Praxis-News   Termine   Anfahrt   Link zur Ayurveda-Praxis   Gästebuch   Datenschutz - Erklärung   Impressum